Armband Schungit elastisch — 0.8cm;7cm

21,90  inkl. MwSt.

Schungit ist eine schwarze Steinart und mehr als 2 Millarden Jahre alt. Sie kann (verunreinigende) Teilchen aus seiner Umgebung in sich aufnehmen. Es hat antibakterielle und große adhesive (molekülanziehende) Eigenschaften, was bedeutet, daß der Stein mit anderen Stoffen kommunizieren kann. Weiterhin verfügt er über strahlenschützende Abwehrkräfte. Der Stein wird als Schutz gegen Elektrosmog (z.B. von Computern) gebraucht.

679 vorrätig

Artikelnummer: 5992 Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Schungit ist eine schwarze Steinart und mehr als 2 Millarden Jahre alt.

Sie ähnelt der Steinkohle und verfügt über eine einzigartige natürliche Struktur, die zwischen amorphem (nicht regelmäßig strukturiertem) Stein und Graphit liegt. Allgemein ist Shungit eine Steinsorte, die vor allem aus kleinen, verteilten globulösen Kohlenstoffteilchen in kristallinem Zustand bestehen (98%). Es handelt sich um eine besondere Form des Kohlenstoffs, die Fulleren genannt wird.

Schungit kann (verunreinigende) Teilchen aus seiner Umgebung in sich aufnehmen. Es hat antibakterielle und große adhesive (molekülanziehende) Eigenschaften, was bedeutet, daß der Stein mit anderen Stoffen kommunizieren kann. Weiterhin verfügt er über strahlenschützende Abwehrkräfte. Der Stein wird als Schutz gegen Elektrosmog (z.B. von Computern) gebraucht.

Schungit wird schon seit dem 18. Jahrhundert bei medizinischen Behandlungen verwendet. Peter der Große stand an der Wiege des ersten russischen Kurorts in Karelia, wo er von der wasserreinigenden Kraft des Schungit Gebrauch machte, die er persönlich bereits erfahren hatte. Auch förderte er die Anwendung des Steins in der russischen Armee, wo er für gereinigtes Wasser sorgte.

Größe der Perlen ca. 8mm.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert