Detox – Bedeutung der Ganzkörperreinigung

Eine Ganzkörperreinigung, oder auch vielfach Detox genannt, ist genauso wichtig für den Körper wie ein Bad zu nehmen, oder etwas zu essen. Toxine und unerwünschte Substanzen aus Lebensmitteln und der Verschmutzung im Freien können leicht in unseren Körper eindringen.

Sobald diese Toxine im Körper reichlich vorhanden sind, funktionieren einige Teile nicht mehr richtig. Abgesehen davon können sie auch Zellen im Körper beschädigen, bis sie zerstört werden. Dadurch besteht für uns Menschen das Risiko, an Krankheiten zu erkranken.

Toxinquellen

Typische Toxinquellen können verarbeitete Lebensmittel sein. Solche Lebensmittel enthalten Substanzen, die für den Körper gefährlich sind.

Toxine können auch durch Verschmutzung entstehen. Sie sind überall, da sie sich an dünne Luft binden können. Das macht es ihnen leicht, in unseren Körper einzudringen, indem wir sie einatmen, oder sie durch unsere Haut eindringen lassen.

Schönheits- und Kosmetikprodukte enthalten auch eine gute Anzahl von Toxinen. Sie dringen aufgrund ihrer molekularen Eigenschaften in die Haut. Ich kenne eine Pflegeserie, die gehört auf keinen Fall dazu, da Sie keine Toxine enthalten.

Die Bedeutung einer Ganzkörperreinigung

Schlechte Gesundheit, Bakterien und Krankheiten sind das Produkt Deines Körpers, wenn er Toxine enthält. Das gefährdet die natürliche Fähigkeit des Körpers, das Immunsystem wieder aufzufüllen und den unerwünschten Substanzen entgegenzuwirken. Ein solcher Prozess ist aber wichtig, um das Immunsystem so gesund wie möglich zu halten, und um die Organe in Deinem Körper zu schützen und zu stärken.

Vorteile eines solchen Prozesses

Die Vorteile eines solchen Prozesses ermöglichen es Deinem Körper, Krankheiten abzuwehren. Es kann das Krankheitsrisiko verringern und es vermittelt Dir ein allgemeines Wohlbefinden. Dadurch entsteht eine gesund aussehende Haut, ein hohes Energieniveau und Du bist weit entfernt von sofortiger Müdigkeit, denn Deine Organe funktionieren nach besten Kräften.

So reinigst Du Deinen ganzen Körper

Es gibt verschiedene Reinigungsprogramme im Internet. Es liegt aber auch an Deinem Verhalten, das Dir dabei helfen kann. Wenn Du Deinen Körper selbst reinigen möchtest, dann kannst du damit beginnen:

Weg vor alltäglichen Giftquellen! 

Vermeide Alkohol, Kaffee, gesättigte Fette und Zigaretten. Sie können den Prozess behindern. Die Abkehr vom Stress kann ebenfalls hilfreich sein. Dies wird die Produktion von Stresshormonen im Körper verringern.

Entspannen Sie sich frei von Giftstoffen

Die Reinigung Deines Körper kann dazu beitragen, dass der Prozess effektiver wird. Man kann im Dickdarm und im Darm beginnen. Auf diese Weise verbesserst Du jede Funktion vom Mund bis zur Ausscheidung. Von der Verdauung über die Nährstoffaufnahme bis hin zum Ausscheidungsprozess. Auch auf diesem Weg werden Schwermetalle aus dem Körper entfernt.

Der nächste Teil Deiner Reinigung kann von der Niere zur Gallenblase sein. Dies schließt dann die Bauchspeicheldrüse ein. Es gibt eine hohe Anzahl von Menschen, die an Nierenversagen leiden. Etwa die gleiche Anzahl sind Menschen, die auch an Diabetes leiden. Wenn wir diese Organe zu reinigen, dann kann es helfen, solche Leiden zu verhindern.

Der letzte Teil des Prozesses ist die Reinigung von Leber und Blut. Die Leber ist ein wichtiges Organ im Körper. Obwohl die Leber die Fähigkeit hat, Giftstoffe aus Deinem Körper zu entfernen, ist sie in einigen Situationen überfordert. Übermäßiges Essen, Alkohol, Schwermetalle und mangelnde körperliche Aktivitäten können die Leber schädigen. Komplikationen mit der Leber können zu Bluthochdruck, Fettleibigkeit, Diabetes und Unfruchtbarkeit führen. Sehr wichtig ist auch das Blut. Blut lässt den Körper funktionieren und es ist einfach das, was uns lebendig macht. Wenn der Blutkreislauf mit hohen Konzentrationen kontaminiert ist, können ebenfalls schwerwiegende Krankheiten auftreten.

Ergänzung zur Reinigung

Mit einer gesunden Ernährung entgehst Du natürlich der Gefahr. Die meisten unter uns essen aber verarbeitete Lebensmittel. Deshalb machte eine Entgiftung Sinn. Sie eignet sich hervorragend zur Entgiftung unerwünschter Substanzen im Körper. Ich habe ein Produkt genutzt mit dem meine Körperentgiftung sehr einfach war!

Das Produkt ist glutenfrei, enthält kein Soja, keine Molkereiprodukte, keine genmanipulierten Substanzen, keine Geschmacksstoffe, keine künstlichen Farben und Süßmittel, keinen Zucker sowie auch keine Füllstoffe.

Wir freuen uns über jeden Kommentar!