7 Wichtige Tipps zum Abnehmen und zur Ernährung

Wenn Du Gewicht verlieren möchtest, ist die Ernährung ein wesentlicher Faktor. Mehrere Diät-Tipps machen rund 80 Prozent der Gesamtgleichungen aus und die restlichen 20 Prozent gehen in körperliche Bewegung. Schon mal was von dem Satz “Bauchmuskeln werden in der Küche und nicht im Fitnessstudio erzeugt” gehört? Diese Aussage enthält etwas Wahres. Egal wie hart Du im Fitnessstudio mit Dir selbst bist, aber dann alles in Sichtweite isst, dann wird all diese harte Arbeit umsonst sein.

Diät ist das, was dem Körper den Weg aufzeigt, Gewicht zu verlieren. Die Auswahl der richtigen Lebensmittel und Mahlzeiten kann Deine Reise zu einer gesunden machen. Im Folgenden werde ich Dir einige Diät-Tipps benennen, die Du in Deinem Leben anwenden kannst. Dadurch erreichst Du Deine Ziele schneller und disziplinierter.

Diät-Tipps zum abnehmen

Tipp 1: Trinke Dein Wasser

Wenn Du viel Wasser trinkst, wirst Du während der Mahlzeit weniger Lebensmittel konsumieren. Darüber hinaus hilft Wasser bei der Hydratation des Körpers. Ein hydratisierter Körper bedeutet einen gesunden Fluss im Körpersystem.

Tipp 2: Verbrauche den ganzen Tag über kleine Mahlzeiten

Diesen Tipp zu beherzigen, kann Deiner Ernährung sehr zugute kommen. Wenn Du kleine gesunde Mahlzeiten isst, kannst Du die Menge an Kalorien regulieren, die Du isst. Wenn Du vor dem Essen der Hauptmahlzeit hungrig bist, dann neigst Du dazu, mehr zu essen, als Du solltest. Daher ist es wichtig, dass Du kleine Mahlzeiten zu Dir nimmst, die die gleichen Mengen an Nährstoffen enthalten, die Dein Körper benötigt.

Tipp 3: ein Protein-Essen als Mahlzeit

Es gibt verschiedene proteinreiche Lebensmittel, die gut zu anderen Lebensmitteln passen. Mit Protein gefüllt zu sein, gibt ein befriedigenderes Gefühl, wenn man darauf abzielt, Gewicht zu verlieren. Protein unterstützt die Muskeln und andere Organe im Körper. Einige Fitnessprofis behaupten, dass Protein auch die Fettverbrennung unterstützt. Eiweißnahrungsmittel können Eiweiß, Meeresfrüchte, Hülsenfrüchte, Nüsse und mageres Fleisch sein.

Tipp 4: Fülle den Kühlschrank mit nahrhaften Lebensmitteln

Nichts ist eine größere Versuchung, wenn man einen Kuchen im Kühlschrank sieht. Ohne jedes Mal, wenn Du Deinen Kühlschrank öffnest, süße Lebensmittel zu sehen, hilft es wenn Du etwas Gesundes darin aufbewahrst. Auf zum Wochenmarkt! Grünes Blattgemüse ist ein ausgezeichneter Snack, da es reich an Ballaststoffen ist. Ballaststoffe im Körper können verschiedene Funktionen der Organe unterstützen. Eine gute Anzahl an Ballaststoffen im Körper kann Deinen Hunger auch sofort stillen und somit den Verzehr von Lebensmitteln senken. Wie wäre es mal wieder mit leckeren Paprikastreifen?

Tipp 5: Vergesse nicht die wichtigste Mahlzeit des Tages

Zu Frühstücken bedeutet immer, dass Du einen guten Start in den Tag nimmst. Mit Mandelmilch und Nüssen vermischtes Getreide kann eine sehr nahrhafte Mahlzeit sein. Außerdem ist es nicht so schwer zu machen, was Dir so viel Zeit sparen kann, wenn Du spät dran bist. Diese Mahlzeit allein gibt eine hohe Anzahl an Ballaststoffen, Eiweiß und eine gute Menge an Fett und Kohlenhydraten ab. Das allein ist vorteilhaft, denn es trifft auf Deine essentiellen Nährstoffe.

Tipp 6: Lasse nicht nach

Arbeite während Deiner Trainingszeit immer hart und mache es Dir nicht leicht. Das Verbrennen dieser Fette erfordert eine große Anstrengung von Dir. Schwitze es aus und gebe bei jeder Wiederholung alles.

Tipp 7: Gönne Dir genug Ruhe

Der Körper kann nur so viel wie er kann. Wenn Du abnehmen möchtest, ist körperliche Bewegung ein Teil der Reise. Während Du trainierst, unternimmt der Körper große Anstrengungen, um Muskeln aufzubauen und Fette zu verbrennen. Deshalb ist es wichtig, genügend Ruhe und Schlaf zu haben. In dieser Phase erholt sich der Körper und baut sich wieder auf.

Slenderiiz Gewichtsmanagement-System

hilft Dir Deine Ziele zu erreichen!

Das Slenderiix Gewichtsmanagement-System besteht aus einer einzigartigen Formel, die zu 100 Prozent aus natürlichen Inhaltsstoffen besteht. In Kombination mit dem Slenderiiz 1.250-Kalorien-Programm unterstützt Slenderiix einen schnellen Gewichtsverlust, einschließlich dem Verlust hartnäckiger Bauchfette, und verringert das Risiko einer Gewichtszunahme als Jojo-Effekt.

Klinische Studien mit Slenderiiz haben bewiesen, dass der durchschnittliche Gewichtsverlust in 28 Tagen bei 5-7 kg liegt (unterschiedlich bei Frauen und Männern). Ich habe es selbst ausprobiert und in 2 Phasen ca. 10 kg verloren!

Wenn Du mehr über Slenderiiz erfahren möchtest, dann nehme einfach Kontakt mit mir auf und wir schauen, wie Slenderiiz Dich in Deinem Fall optimal unterstützen kann.

Auf meiner W|O|E|L Health & Wellness Facebook-Seite findest Du ein Fotoalbum “Slenderiiz-Rezepte zum Abnehmen” mit leckeren Rezepten, die unsere Ariix-Küchenchefin extra für Slenderiiz zusammengestellt hat.

Vielleicht möchtest Du Dich dazu auch auf meiner geschlossenen W|O|E|L-Slenderiiz Facebook-Gruppe anmelden? Dort gibt es von mir viele hilfreiche Infos und Erfahrungen zum Produkt. Schreibe mir hier kurz und ich lade Dich gerne dazu ein.

Ich wünsche Dir ein gesundes und glückliches Leben und freue mich, wenn Du diesen Beitrag likes 👍 oder mit Deinen Freunden teilst.

Dein

Wolfgang Verheyen

Wir freuen uns über jeden Kommentar!